Information

Landwirtschaftliche Maschinen: Gülleverteiler

Landwirtschaftliche Maschinen: Gülleverteiler



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Klassifizierung - Operation durchgeführt

Werkzeuge für den Nebenabtrieb

Beschreibung

Der Gülleverteiler ist eine Schleppmaschine, die zum Verteilen von Gülle und anderen flüssigen Bodenverbesserungsmitteln (z. B. Borlande) verwendet wird, die hauptsächlich in Tanks aus korrosionsbeständigem Material enthalten sind, zylindrisch oder oval, die auf ein- oder zweiachsigen Wagen installiert sind. Der hintere Teil des Tanks hat ein Spreizrohr, das in einem einstellbaren Absperrschieber endet, der auch die Funktion hat, den Flüssigkeitsstrahl zu verbreitern. Der gleiche Zweck kann erreicht werden, indem eine in Ventilatorkanäle unterteilte Verteilerplatte unter das Abflussrohr gelegt wird. Das Entladen erfolgt durch Schwerkraft. Alternativ können sie mit einer Pumpe ausgestattet werden, die sowohl zum Laden als auch zum Verteilen des Produkts dient und über spezielle Düsen erfolgt. Die Aufschlämmung kann mit Furchen-Injektoren, die in einer Tiefe von 10 bis 15 cm im Boden arbeiten, in Reihen verteilt werden.

Quelle: Enama

Kleiner einachsiger Gülletanker

Gülleverteiler in Aktion auf Mais (in Deckung)


Video: BB-Umwelttechnik Seco Duplex 800 F Front Schmetterling. (August 2022).